Kastanien-Festival in Pujerra und Ojén

Oktober und November sind in Andalusien gleichbedeutend mit Röstkastanien.

Am 1. und 2. November ist das kleine Dorf Pujerra mit seinen nur 350 Einwohnern südlich von Ronda die „Kastanien-Hauptstadt“ und feiert ihr alljährliches Kastanien Festival. Man kann dann nicht nur die Früchte in gerösteter Form probieren, sondern in den örtlichen Restaurants als Kastanienkuchen, Kastanienfüllung und -Püree. Am 1. November gibt es eine Verkostung der Kastanien, und am 2. November kann man kostenlos das Kastanien-Museum von Pujerra besuchten.

Es ist vielleicht nicht das am einfachsten zu erreichende Dorf, aber wenn Sie Lust auf ein neues Fahrerlebnis haben, dann nur zu. Bei der Ausfahrt San Pedro fahren Sie in Richtung Ronda, und wenn Sie kurz vor Rondas sind, biegen Sie bei MA-527 ab und gelangen bald an Ihr Ziel. Vom Flughafen Malaga sind Sie in etwa anderthalb Stunden da.

Ein anderer Vorschlag ist das Kastanien Festival in Ojén – gleich oberhalb von Marbella. Es heißt „Fiesta del Tostón“ und findet am 10. November statt. Man feiert die Kastanienernte, ab Mittag gibt es hier geröstete Kastanien und Anis auf dem Dorfplatz.

Mieten Sie Ihr Auto bei Helle Hollis

Zur Verbesserung unserer Webseite haben wir eigene und fremde Cookies gesetzt und analysieren, wie Sie unsere Seiten nutzen. Wenn Sie nichts Gegenteiliges anordnen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen und bekommen hier nähere Informationen.